Anwendung

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung der Dilutionen: Jede Packung enthält fünf Ampullen. Die Injektionen können 2 - 3 x wöchentlich über 10 - 12 Wochen verabreicht werden (i.c., s.c. und i.m.). Die Behandlung kann nach Bedarf, ganz dem Erkrankungsbild angepasst, weitergeführt werden.

Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. In chronischen Fällen kann eine durchgehende Therapie in mehrwöchigen Abständen oder eine kurweise Anwendung (z.B. zweimal jährlich 6 Wochen) angezeigt sein.

Bei Fragen zur Anwendung wenden Sie sich bitte an unsere medizinische Hotline für Fachkreise. Hier erhalten Sie auch individuelle Therapievorschläge:
Tel.: +49(0)711 - 44 812-38

Mo-Mi  8.00 – 16.30 Uhr
Do  8.00 – 16.30 Uhr
Fr  8.00 – 16.00 Uhr

Auch homöopathische Arzneimittel sollten nicht über längere Zeit ohne ärztlichen Rat angewandt werden.