NeyDIL® Nr. 66 D4 pro vet. - homöopathisches Arzneimittel, Schwerpunkt Tumore

43,78
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standardversand Deutschland / domestic delivery, Standardversand Ausland / delivery abroad region 1, Standardversand Ausland / delivery overseas region 2

NeyDIL® Nr. 66 D4 pro vet

Schwerpunkt: Unterstützung bei Tumorerkrankungen

Enthaltene Organwirkstoffe: Extractum lyophilisatum ex diencephalon lysat. bovis fetal. ( 5 % ) et placenta lysat. bovis mat. ( 10 % ) et funiculus umbilicalis lysat. bovis fetal. ( 10 % ) et glandula thymi lysat. suis juv. ( 10 % ) et epiphysis lysat. suis juv. ( 10 % ) et testes lysat. bovis juv. ( 2 % ) et glandula suprarenalis lysat. suis juv. ( 5 % ) et glandula thyreoidea lysat. suis juv. ( 5 % ) et medulla ossium lysat. bovis fetal. ( 5 % ) et pulmo lysat. bovis fetal. ( 5 % ) et hepar lysat. bovis fetal. et juv. ( 1 : 1 ) ( 10 % ) et pancreas lysat. bovis juv. ( 10 % ) et ren lysat. bovis fetal. et juv. ( 1 : 1 ) ( 3 % ) et lien lysat. bovis fetal. ( 5 % ) et tunica mucosa intestini tenuis lysat. bovis fetal. et mucosa intestini crassi lysat. bovis fetal. ( 1 : 1 ) ( 5 % ) Dil. D4.

PZN 648 801 4

1 Packung enthält 5 x 2ml Ampullen.

Art der Anwendung und Dauer der Anwendung: Zur subkutanen und intramuskulären Injektion. Dosierung:

Hunde 2 ml s.c., i.m.
Katzen 2 ml s.c., i.m.
Großpapageien 0,5–1 ml i.m.
Brieftauben 0,5–1 ml i.m.

NeyDIL® Nr. 66 D4 pro vet. wird bei Hunden und Katzen 2- bis 3-mal pro Woche verabreicht. Bei großen Ziervögeln (Großpapageien, Brieftauben) 3-mal wöchentlich.

Einer einwöchigen Behandlung mit Injektionen kann eine 8- bis 10-tägige Behandlungsphase mit oraler Anwendung folgen.

 

Vollständige Gebrauchsinformation

 

Die Produktpalette der vitOrgan Arzneimittelgruppe umfasst - für den Veterinärbereich - 16 verschiedene biomolekulare organhomöopathische Arzneimittel in einer D4 mit 1 µg/ml Wirkstoff zur Injektion.

Da es sich um registrierte homöopathische Arzneimittel handelt, sind diese apothekenpflichtig. Tierärzte mit Dispensierrecht können die Injektionspräparate direkt hier bestellen. Für alle anderen Therapeuten sind Injektionspräparate über Apotheken zu bestellen. Apothekenpreise können abweichen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Tiermedizin, Immunsystem, Geriatrie, Lunge, Leber & Intestinaltrakt